Cook Islands Münzbarren

Die Feinsilbermünzbarren der Cook Islands haben sich in den Jahren bis 2013, aufgrund des Anlagebooms in physisches Silber und dem Preisvorteil durch die nur 7% anstelle 19% Mehrwertsteuer, wie bei normalen Silberbarren, zu einem Standardprodukt bei Edelmetallhändlern und Banken entwickelt.

Auf der Vorderseite der Münzbarren ist oben das Gewicht und der Feingehalt des Silbers, 99,9%, bzw. 99,99% angegeben. Darunter sind in einer stilisiert eingeprägten Münze die Jahreszahl, das ausgebende Land "Cook Islands" und das Portrait der englischen Königin "Queen Elisabeth II" dargestellt. Im unteren Teil des Münzbarrens ist eine hochwertig geprägte Abbildung des Segelschiffs Bounty zu sehen.

Hergestellt wurden die Silberbarren / Münzbarren, ebenso wie die Cook Islands Münzstangen, bis 2013 in Pforzheim bei Heimerle+Meule, welche für die ESG neben Valcambi auch die beliebten Goldtafeln herstellen. Es  handelte sich also trotz der Münzzulassung im Südpazifik um ein hochwertiges deutsches Anlageprodukt.

Neben klassischen Cook Münzbarren gab es seit 2012 auch Münztafeln, 999er Verbundsilberbarren 10 x 10g bzw. 100 x 1g mit Münzzulassung.

Seit dem Prägejahr 2014 lassen die Cook Islands Münzbarren in der Schweiz prägen, seit 2015 außerdem in den USA. In der Schweiz ist der Hersteller Argor-Heraeus, welcher auch die Fiji Münzbarren prägt, in den USA die Sunshine Mint.

Seit dem Prägejahr 2017 lassen die Cook Islands bei der SMI die facegeliftete Münzbarrenserie "New Generation" prägen. Diese ist erhältlich in den Größen 5g bis 500g.

Es gibt Cook Islands Münzbarren in folgenden Größen:

GewichtNennwertmm GrößeFeingehalt
5g0,25 CID23,2 x 14,2 x 1,9999,9er Feinsilber
10g0,50 CID25,4 x 15,3 x 2,8999,9er Feinsilber
20g0,75 CID41,7 x 23,7 x 2,4999,9er Feinsilber
1 oz1 CID

50,2 x 29,2 x 2,2

999,9er  Feinsilber
50g2,5 CID50,2 x 29,2 x 3,7999,9er Feinsilber
10x10g10x1 CID105 x 74 x 1,5999er Feinsilber
100x1g100x10 CIC105 x 74 x 1,5999er Feinsilber
100 g5 CID

Bis 2013: 63 x 31 x 5,3

Ab 2015: 60,6 x 35,4 x 4,6

Ab 2017: 60,7 x 35,5 x 4,8

Bis 2013: 999+ Feinsilber

Ab 2015: 999,9er Feinsilber

250 g7,50 CID

Bis 2016: 105 x 50 x 5

Ab 2017: 90 x 52 x 5,8

999+ Feinsilber

Ab 2017: 999,9er Feinsilber

500 g15 CID

Bis 2016: 105 x 50 x 9

Ab 2017: 108 x 62,2 x 7,6

999+ Feinsilber
1 kg30 CID105 x 50 x 18999+ Feinsilber
100 oz100 CID182 x 89 x 18999+ Feinsilber
5 kg150 CID182 x 89 x 30999+ Feinsilber

(CID = Cook Islands Dollar)